Revox

S37

Ihr persönliches Musikarchiv.

Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
  • Slider Thumb FI
  • Slider Thumb
  • Slider Thumb
  • Slider Thumb
  • Slider Thumb
  • Slider Thumb
  • Slider Thumb
  • Slider Thumb
  • Slider Thumb
  • Slider Thumb
  • Slider Thumb
Ausgestellt im LadenlokalZUM SHOP

EXTREM EINFACHE BEDIENUNG

Der Audio Server zeichnet sich durch eine extrem einfache Bedienung aus und erlaubt ein automatisches Aufzeichnen von Audio-CDs auf der lokalen Festplatte oder auch auf externen Speichermedien. Die intuitive grafische Benutzeroberfläche ermöglicht dem Anwender, einfach und schnell nach seiner Lieblingsmusik zu suchen, aber auch individuelle Wiedergabelisten zu erstellen.

Neben den Klassikern wie Album, Interpret oder Musikrichtung bietet der Audio Server auch einen Eintrag für den Komponisten, so dass auch Freunde der klassischen Musik schnell ihre Favoriten finden können.

INHALTE PER UPNP NETZWERK STREAMEN

Alle Inhalte des Revox Joy Audio Servers werden per UPnP dem Netzwerk zur Verfügung gestellt. So kann der Audio Server sowohl mit Netzwerk Receivern, als auch klassisch über einen lokalen optischen Audioausgang direkt mit einem Verstärker betrieben werden.

EINFACHES KOPIEREN VON CDS

Der Revox Joy Audio Server ist so voreingestellt, dass Audio-CDs automatisch auf die lokale Festplatte in FLAC gerippt werden. Während der Aufnahme werden die Metadaten automatisch hinzugefügt. Sobald die Aufnahme beendet ist, wird die CD ausgeworfen und die nächste CD kann auf die Festplatte kopiert werden.

Der Joy Audio Server ist primär darauf ausgelegt, dass das Kopieren von CDs für den Anwender so einfach wie nur möglich gehalten wird.

Der Festplattengröße ist kein Limit gesetzt

Der Revox Joy Audio Server wird im Standard mit einer 500GB Festplatte geliefert. Auf der Festplatte können somit über 600 CDs in WAV Qualität, 1800 CDs in FLAC Qualität oder über 6000 CDs in MP3 (128 kbit/s) gespeichert werden.

Reicht diese Datenmenge nicht aus, können über das Netzwerk oder lokal über USB beliebige weitere Speicher in die Datenbank des Revox Joy Audio Servers eingebunden werde, so können die CDs vom Revox Joy Audio Server auch auf eine externe Festplatte gerippt werden.

REVOX JOY AUDIO SERVER

  • Revox Audio Server mit Laufwerk zum CD – Rippen
  • Geräuscharmer Betrieb danke externem Netzteil und lüfterloser Elektronik
  • Ideale Ergänzung zu einem Revox Joy Netzwerk Receiver
  • Intuitive grafische Benutzeroberfläche welche es ermöglicht schnell und einfach seine Lieblingsmusik zu finden
  • Eingebaute 500 GB Festplatte für über 1800 CDs in FLAC Qualität